Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: RMX unter Windows 8

RMX unter Windows 8 4 Jahre 11 Monate her #3809

  • Ingo
  • Ingos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
Hallo an das Forum,
ich musste meinen PC austauschen. Der neue PC hat Windows 8. Läuft das Programm RMX PC auch unter Windows 8?
Gruß
Ingo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RMX unter Windows 8 4 Jahre 11 Monate her #3810

  • FabianVS
  • FabianVSs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
Hallo Ingo,
ich kann Dich beruhigen. Die RMX-PC-Zentrale (in meine Fall Version 1.0.18.1) läuft auch unter Windows 8 (bei mir 8.1) einwandfrei.

Ebenso problemlos: die DOS-Modellbahnsteuerung "MES" (mit DOSBOX)

Gruß
Fabian
Digitale Testanlage (310x80cm): Rautenhaus RMX/SLX // MTTM // MES // Peco Code55
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RMX unter Windows 8 4 Jahre 8 Monate her #3815

  • harry-n
  • harry-ns Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Hallo,
ich habe gerade versucht die Version 1.0.20.1 der RMX-PC-Zentrale auf einem Rechner mit Win 8.1 64Bit zu installieren.
Das Programm installiert, lediglich der Treiber wird nicht korrekt installiert. Stecke ich die USB Verbindung zur Zentrale ein, erscheint im Windows Dateimanager die Zentrale korrekt als RMX950USB. Es erscheint unter Andere Geräte und mit Ausrufungszeichen. Unter Gerätestatus erscheint folgendes:
Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)
Es sind keine kompatiblen Treiber für dieses Gerät vorhanden.
Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden.

Die Suche nach einem neuen Treiber blieb leider erfolglos.
Auf dem Rechner war keine vorherige Version der Software RMX-PC-Zentrale installiert.
Das eigentliche Programm startet danach dann nicht. Ich vermute durch den fehlenden Treiber.

Mit besten Grüßen

harry-n
Letzte Änderung: 4 Jahre 8 Monate her von harry-n. Begründung: Letzter Satz ergänzt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RMX unter Windows 8 4 Jahre 8 Monate her #3816

  • SpielbahNer
  • SpielbahNers Avatar
  • Online
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 27
Windows in der 64bit Version nimmt nur von Microsoft zertifizierte Treiber an.
Unter Win 7 konnte man das mit etwas Trickserei umgehen. Wie es bei Win 8 aussieht. kann ich im Moment nicht sagen, vermute aber mal das es sich hier genauso verhällt.
Auf jeden Fall muss es ein x64 Treiber sein, sonst funktioniert das Ganze nicht.
Sind diese nicht vorhanden hilft nur der Umstieg auf ein x86 System


SpielbahNer
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RMX unter Windows 8 4 Jahre 8 Monate her #3817

  • harry-n
  • harry-ns Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
Hallo,
erst mal besten dank an den SpielbahNer für seine Antwort.
Ich habe das Programm jetzt unter Win8.1 64Bit zum Laufen gebracht.
Die Lösung war vermutlich eine Kombination.
Die Installation habe ich als Administrator ausgeführt.
Dann wurde weiterhin kein passender Treiber gefunden. Den habe ich dann bei den Installationsdateien auf der CD die ich zur Zentrale bekommen habe gefunden. Dadurch gab es gemäß Geräte-Manager keine Treiberprobleme mehr.
Die Software startete dann trotzdem nicht.
Ich habe dann versucht das RMX Softwarepaket aus 1.0.18.1 (RMXPCZPackage.msi) zu installieren. Das wurde mit dem Hinweis verweigert, es wäre bereits eine neuere Version installiert. Danach startete auch die Software. Zur Sicherheit habe ich danach noch mal das RMX Softwarepaket 1.0.20.1 (RMXPCZPackage.msi) gestartet und nach Start die Reparaturoption gewählt.
Jetzt funktioniert alles.
Als Neuerungen gegenüber Version 1.0.18.1 sehe ich jetzt mehr im Menü unterstützte Parameter unter SX2 und DCC.

Gruß

harry-n
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

RMX unter Windows 8 4 Jahre 8 Monate her #3818

  • Ingo
  • Ingos Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
Hallo Harry-n,
vielen Dank für Deine Hinweise.
Sie waren sehr hilfreich, da meine Fehlersituation identisch war. Habe den Treiber, so wie Du, laden können. Leide läuft die Software immer noch nicht.
Ich habe allerdings die (positive) Veränderung, dass das System zumindest den Verbindungsversuch unternimmt (gelb-Licht). Weitere Veränderung war, dass unter "Einstellungen" jetzt "COM3" erscheint. Aber die Verbindung wird leider nicht hergestellt. Ich habe die Version 1.0.17.2 auch neu zu installieren versucht, es fragt aber nur nach "reparieren". Vielleicht kannst Du oder jemand weiterhelfen, ich bin scheinbar kurz davor.
Beste Grüße
Ingo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Walter
Ladezeit der Seite: 0.118 Sekunden

impressum    datenschutz © 2019 rautenhaus digital